Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen (Koch Media)

Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen (Koch Media)

Tsui Hark ist zurück! Nachdem es in den letzten Jahren um den mittlerweile über 60 jährigen relativ ruhig wurde, meldet er sich nun mit seinem neusten Werk Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflamme mit einem filmischen Knall zurück!
Die Geschichte spielt im Jahre 689 n. Chr., und Wu Zetian (Carina Lau, Infernal Affairs 2 & 3, 2046), die Witwe des verstorbenen Kaisers soll nach sieben Jahren Regentschaft die erste Kaiserin Chinas werden. Da dies jedoch auch Feinde auf den Plan ruft, fangen die Beamten am Hof an zu integrieren. Als die Vorbereitungen zu ihrer Krönung im vollen Gange sind, kommt es zu ersten Zwischenfällen. Zwei Bauarbeiter, welche an einer riesigen Statue arbeiteten, gehen in Flammen auf. Handelt es sich hier um einen Fluch, oder war es Mord? Detective Dee Renjie (Andy Lau, The Warlords, Three Kingdoms) könnte Licht in die Angelegenheit bringen, wenn er nicht gerade im Gefängnis sitzen würde. Da die Angelegenheit jedoch dringlich ist, wird er auf Wunsch der Kaiserin freigelassen und macht sich nun mit seinem Gehilfen, dem Albino Songlai, auf, die Lösung zu finden. Alsbald stößt er auf ein Gift, welches eine spontane Entzündung verursacht. Doch wer ist der Drahtzieher hinter dieser Tat? Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflamme, der Name lässt es vermuten, ist ein waschechter Abenteuerfilm. Es geht hier nicht um eine realistische Darstellung jener Vorkommnisse, es ist eine Huldigung und gleichzeitig Reanimation des klassischen Hong Kong – Kinos der 80er und 90er Jahre. Wild, bunt, furios und teils sinnfrei. Der Film soll Spaß machen, unterhalten, und wenn die Geschichte doch mal etwas holprig oder unlogisch wird, na und, dann drehen wir halt das Tempo ein wenig auf, dann wird es schon keiner bemerken. Tsui Hark war in der Vergangenheit Meister solcher Filme, und es ist eine Wohltat, zu sehen, dass er es noch immer ist!
Die vorliegende Blu Ray aus dem Hause Koch Media allerdings ist alles andere als eine Huldigung an die 80er. Bild und Ton sind knackig, und lassen keine Wünsche offen. Im Bonusbereich findet der geneigte Fan neben umfangreichen Interviews noch eine B-Roll, eine Slideshow, diverse Poster und verschiedene Trailer.
Wer mal wieder richtig Spaß bei einem knallbunten und phantasievollen Actionfilm haben möchte, der kommt aktuell an einem herrlich altmodischen und trotzdem topaktuellen Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflamme nicht vorbei. Tsui Hark ist zurück, und der Genrefan freut sich!

Christian Funke-Smolka

Trailer (englisch)