DEUTSCHLAND - PREMIERE VON "BRAQUO"

DEUTSCHLAND – PREMIERE VON „BRAQUO“

WATCHEVER PRÄSENTIERT EXKLUSIV DIE INTERNATIONAL ERFOLGREICHE COP-SERIE

WATCHEVER bringt BRAQUO, einen mit internationalem Emmy Award ausgezeichneten Cop-Thriller, exklusiv mit den ersten beiden Staffeln nach Deutschland. Mit dem Start im Angebot der Online Flatrate für Serien und Filme wird zeitgleich die erste Staffel auch auf DVD und Blu-ray erhältlich sein.

Ein weiteres exklusives Highlight ist ab dem 21. Februar bei WATCHEVER, der Online Flatrate für Serien und Filme, zu sehen: Der Cop-Thriller BRAQUO ist eine Produktion von Canal+, der Vivendi-Schwester von WATCHEVER. MWATCHEVER_BRAQUO_SAVE THE DATEit der Serie, die in den Pariser Vororten spielt und schonungslos von einer Undercover-Sondereinheit der Polizei erzählt, setzt WATCHEVER auf eine weitere europäische Produktion. Die beiden ersten Staffeln sind sowohl im französischen Original als auch in der deutschen Synchronfassung online zu sehen. Zeitgleich wird die erste Staffel als DVD und Blu-ray durch Studio Hamburg Enterprises in den deutschen Handel kommen.

Im Mittelpunkt bei BRAQUO steht eine Spezialeinheit der Polizei in den Pariser Vororten, die undercover und oft in einer Grauzone zur Legalität ermittelt. Nachdem der Gruppenführer dieser Spezialeinheit nach Ermittlungen der internen Dienststelle Selbstmord begeht, ermitteln seine ehemaligen Kollegen nun in eigener Sache, um den Ruf ihres verstorbenen Freundes und ehemaligen Chefs wiederherzustellen. Dabei stoßen sie in ein sprichwörtliches Wespennest, das ihr eigenes Leben durcheinanderwirbelt. Als Konsequenz nehmen sie das Recht in die eigene Hand.

Der Titel der Serie spielt mit dem französischen Wort für Raubüberfall „braquage“. Geschaffen wurde dieser eindringliche und ungeschönte Cop-Thriller von Olivier Marchal, der selbst seine Berufslaufbahn als Polizist startete, bevor er zur Schauspielerei wechselte. Heute ist er in Frankreich ein gefragter Drehbuchautor und Produzent.

watcheverStefan Schulz, Geschäftsführer von WATCHEVER, freut sich: „Mit BRAQUO zeigen wir eine düstere, knallharte und superspannende Cop-Serie, die einen in Atem hält. Diese ist wie maßgeschneidert für unser Angebot: man will die durchgucken, und mag gar nicht mehr aufhören. BRAQUO hat im Vergleich zu vielen US-amerikanischen Serien eine unmittelbare Rohheit und Härte, die meiner Ansicht nach nur europäische Produktionen so auf den Punkt bringen. Mit dieser in Deutschland neuen Serie, einer Original Production aus dem Haus Vivendi, setzen wir unsere Reihe an International Emmy Award Winnern in unserem Programm fort.“

Die beiden Staffeln der Serie bestehen aus jeweils acht 52-minütigen Episoden. Die Darsteller der Serie sind in Frankreich bekannte Schauspieler aus Film und Theater, die Hauptfiguren werden von Jean-Hugues Anglade als Eddy Caplan, Nicolas Duvauchelle als Théo Vachewski, Joseph Malerba als Walter Morlighem und Karole Rocher als Roxane Delgado gespielt.

Über WATCHEVER

Mit WATCHEVER können Kunden beliebig viele Serien und Filme sehen – wann, wo und so oft sie wollen. WATCHEVER kann über Apple TV, Smart TV’s (Panasonic, LG, Philips und Samsung), Tablets (iOS, Android, Kindle Fire), Smartphones (iOS und Android), Spielkonsolen (PlayStation®3, PlayStation®4, Xbox 360, Wii), PC und Mac genutzt werden. Vom Blockbuster über komplette Staffeln prämierter Serien bis hin zu Arthouse-Filmen sind permanent tausende Titel für Kinder und Erwachsene auf Deutsch und in Originalversion werbefrei verfügbar. Für den Fall, dass – z.B. auf Reisen – kein Internet verfügbar ist, können Titel vorab in den Offline-Modus geladen und dann auf dem Tablet (iOS und Android) und Smartphone (iOS und Android) angesehen werden. Der Online-Video-Service WATCHEVER kostet 8,99 € im Monat und ist jederzeit monatlich kündbar. Die ersten 30 Tage können kostenlos getestet werden. WATCHEVER ist eine Tochter des europäischen Medienkonzerns Vivendi (www.vivendi.com).

Über Studio Hamburg Enterprises

Die Studio Hamburg Enterprises GmbH (SHE) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Studio Hamburg Distribution & Marketing (SHDM) und ZDF Enterprises (ZDFE). Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb von Spielfilm- und TV-Lizenzen sowie deren Auswertung, insbesondere im DVD- und Blu-ray-Bereich. Beide Unternehmen halten jeweils 50 Prozent der Firma.
Ferner baut die SHE ihre Aktivitäten im Archivbereich aus und vermarktet den gemeinsamen Filmstock von ca. 1.500 Titeln, die ein wesentliches Stück deutscher TV-Geschichte von ARD und ZDF darstellen. Auch DVD-Veröffentlichungen aktueller Titel aus dem Programm beider Sendergruppen erfolgen über SHE. Darüber hinaus werden Teile des DDR-TV-Archivs auch weiterhin über Studio Hamburg für den Home-Entertainment-Markt ausgewertet. Jährlich veröffentlicht Studio Hamburg Enterprises etwa 120–150 Produktionen.
Geschäftsführer der Firma sind Christian Rönsch und Tanja Meier-Sieden. Die Gesellschaft mit Sitz in Hamburg und einer Zweigniederlassung in Mainz ist durch Übernahme der SHDM-Struktur bereits seit Gründung operativ tätig.