Die Logan Verschwörung (Universum© Film)

Die Logan Verschwörung (Universum© Film)

61D1NE4iNBL._SL500_Als Ex-CIA-Agent Ben Logan (Aaron Eckhart) gemeinsam mit seiner Tochter unangemeldet in seiner Firma für Sicherheitssysteme auftaucht, ist die Verwirrung groß – die Firma scheint es nie gegeben zu haben und keiner erkennt Ben wieder oder glaubt ihm, dort jemals gearbeitet zu haben.
Während er noch versucht, die Hintergründe dieses Komplotts aufzudecken, wird ihm und seiner Tochter die CIA-Killerin Anna (Olga Kurylenko) auf den Hals gehetzt. Doch Ben Logan war einer der besten Agenten seines Landes. Er dreht den Spieß einfach um – und der Gejagte wird zum Jäger …

DIE LOGAN VERSCHWÖRUNG erscheint am 05. April 2013 erstmalig auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand mit exklusivem Bonusmaterial wie Interviews und dem Making of.

Mit DIE LOGAN VERSCHWÖRUNG kommt Anfang April Philipp Stölzls („Nordwand“, „Der Medicus!“) englischsprachiges Action-Debüt als Home Entertainment-Premiere in die heimischen Wohnzimmer! Ein explosiver Verschwörungsthriller mit Starbesetzung: Aaron Eckhart („The Dark Knight“) liefert sich sich vor den Kulissen von Belgiens schönsten Städten mit Bond-Girl Olga Kurylenko („James Bond 007 – Ein Quantum Trost“) und Shootingstar Alexander Fehling („Inglourious Basterds“) ein brandheißes Katz und Maus Spiel der Extraklasse.

Meinung zum Film:

Mit Die Logan Verschwörung erscheint bei Universum© Film ein Action-Thriller, dessen Originaltitel wesentlich besser auf den Inhalt des Films als auch die Situation der Beteiligten gepasst 91YvJCmNMzL._AA1500_hätte. „The Expatriate“, was übersetzt in etwa „Der Ausgebürgerte“ oder „Der Auswanderer“ heißt, spiegelt wunderbar die Situation des Ex-CIA-Agenten Ben Logan (Aaron Eckhart) wider, der als Amerikaner in Antwerpen lebt und dort, mit der Situation etwas überfordert, auf seine heranwachsende Tochter aufpasst.
Aber auch die Situation des Regisseurs wird in dem Titel wunderbar gespiegelt, denn es handelt sich hier um die erste englischsprachige Regiearbeit des Deutschen Philipp Stölzl, dem es gelingt, sich den Action-Standards des Genres zu bedienen und trotzdem ein angenehm herrliches europäisches Flair in den Film zu integrieren.
91NyzUaRgHL._AA1500_Auch wenn die Story nicht unbedingt neu ist, punktet Die Logan Verschwörung durch ihre überzeugenden Darsteller, allen Voran der immer gerne gesehene Aaron Eckhart, aber auch Olga Kurylenko (7 Psychos) weiß zu gefallen. Gerade die Vater-Tochter-Konstellation wirkt überzeugend und hat definitiv ihren Reiz! Ebenso gewinnt der Film durch die wunderbare Location. Brüssel ist ein unverbrauchter Ort für Actionfilme und wird hier visuell hervorragend in Szene gesetzt. Erfreulicherweise setzt Regisseur Philipp Stölzl bei seiner Inszenierung nicht auf die mittlerweile üblichen Schnittgewitter, sondern fängt das Geschehen übersichtlich und mit ruhiger Hand ein. Dies gibt dem Film eine authentische Note, da die Kamera nah an der Action ist, die Kämpfe dabei gut choreografiert und die Schießereien überraschend blutig sind. Auffallend sind hierbei die hohen Kollateralschäden, Zimperlichkeit kann man dem Regisseur an dieser Stelle definitiv nicht vorwerfen.

Die Blu-ray aus dem Hause Universum© Film präsentiert sich auf einem technisch sehr guten Niveau. Bild und Ton sind auf einem sauberen und hohen Niveau, der Bonusbereich ist mit einem knapp 15 Minuten langen Making of, dem Originaltrailer und einer Programmshow bestückt.

Die Logan Verschwörung ist ein solider, gut besetzter Verschwörungs-Thriller, der dank sauberer Actioneinlagen, authentischer Figurenzeichnung und einer faszinierenden Location gefällt. Einige Klischees in der Geschichte fallen zwar auf, werden in der durchweg gelungenen Inszenierung aber in den Hintergrund gedrängt, so dass letztendlich das Gesamtbild eines fesselnden, temporeichen Actionfilms entsteht. Wer Lust hat, sich mal wieder einen klassischen Thriller um Verschwörung und Verrat anzuschauen, der ist mit Die Logan Verschwörung gut beraten!

Christian Funke-Smolka