"Downsizing" (ab dem 18. Januar 2018 im Kino) +++Blogger-Special & Gewinnspiel+++

„Downsizing“ (ab dem 18. Januar 2018 im Kino) +++Blogger-Special & Gewinnspiel+++

REGIE: Alexander Payne

DREHBUCH: Alexander Payne, Jim Taylor

DARSTELLER: Matt Damon, Christoph Waltz, Hong Chau, Kristen Wiig, u.v.m.

 

Kinostart: 18. Januar 2018

Im Verleih von Paramount Pictures Germany

 

Die Ressourcen der Erde neigen sich dem Ende zu und der Planet platzt aus allen Nähten. Um das Problem der Überbevölkerung zu lösen, haben norwegische Wissenschaftler eine Methode entwickelt, mit der sie Menschen schrumpfen und somit ihre Bedürfnisse und ihren Konsum enorm verringern können. Ein 12 Zentimeter kleiner Mensch verbraucht schließlich weniger Wasser, Luft und Nahrung als ein großer. In der Hoffnung auf ein glücklicheres und finanziell abgesichertes Leben in einer besseren Welt, entscheiden sich Durchschnittsbürger Paul Safranek (Matt Damon) und seine Frau Audrey (Kristen Wiig) ihr stressiges Leben in Omaha hinter sich zu lassen und ihr großes Glück in einer neuen „geschrumpften“ Gemeinde zu suchen. Eine Entscheidung, die ein lebensveränderndes Abenteuer bereithält …

Regisseur und Oscar®-Preisträger Alexander Payne hat schon bei Filmen wie „Sideways“, „The Descendants“ und „Nebraska“ gezeigt, dass er es versteht, außergewöhnliche Stoffe auf die große Leinwand zu bringen. Bei DOWNSIZING zeichnet er außerdem als Produzent verantwortlich und schrieb erneut zusammen mit Jim Taylor („Sideways“, „The Descendants“, „About Schmidt“) das Drehbuch. Für die Hauptrolle in seinem neuesten Werk konnte er Multitalent und Oscar®-Preisträger Matt Damon („The Great Wall“, „Jason Bourne“, „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“) gewinnen, der als Durchschnittstyp versucht, sein Leben noch einmal neu zu ordnen, indem er sich schrumpfen lässt. An seiner Seite spielt die bezaubernde „Saturday Night Live“-Legende Kristen Wiig („Ghostbusters“, „Zoolander 2“, „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“) seine Ehefrau, die mit ihm zusammen den Schritt in ein neues, handlicheres Leben wagen möchte.  Auch für die weiteren Rollen hat Alexander Payne mit Golden Globe®-Gewinnerin Laura Dern („Wilson – Der Weltverbesserer, „Big Little Lies“), Oscar®-Preisträger Christoph Waltz („Tulpenfieber“, „James Bond 007: Spectre“), Neil Patrick Harris („Gone Girl – Das perfekte Opfer“, „How I Met Your Mother“), Jason Sudeikis („Kill The Boss“) und Hong Chau („Inherent Vice – Natürliche Mängel“) die Elite Hollywoods um sich versammelt.

 

 

© Paramount Pictures Germany

 Blogger-Special

  „Mach die Augen auf! Die Welt ist voll mit Dingen, die man sehen sollte.“

Drehbuchautor und Regisseur Alexander Payne nährt sich in seinem neusten Film DOWNSIZING einem brisanten Thema auf erfrischend unkonventionelle und humorvolle Weise. Es ist allseits bekannt, dass die Erde überbevölkert ist und dies entsprechend zu Problemen führt. Da alle bisherigen Ideen keine nennenswerte Wirkung zeigten, entwickelten norwegische Forscher die Möglichkeit, den Menschen auf eine Körpergröße von 12 cm zu schrumpfen, da dadurch logischerweise überlebenswichtige Ressourcen in einem deutlich gringeren Maß verbraucht würden. Da ein 12 cm großer Mensch natürlich nicht in seinem bisherigen Lebensraum überleben könnte, baute man die Miniatur-Stadt „Leisureland“, wo die geschrumpften Menschen übergesiedelt werden. Hier bietet man ihnen ein luxuriöses Leben fernab ihres bisherigen sozialen Umfelds. Um den Absprung jedoch nicht zu gravierend zu gestalten, wurde ihnen erlaubt, ein paar persönliche Gegenstände aus ihrem alten Leben in Originalgröße mitzunehmen.

Hier stelle ich mir natürlich die Frage, was würde ich mitnehmen, würde ich mich zu einem Downsizing entscheiden! gibt es in meinem Leben solch einen emotional behafteten Gegenstand, dass ich nicht auf ihn verzichten könnte? Eigentlich, auch wenn ich ein heimlicher Jäger und Sammler bin, halte ich es mit Maude aus dem von mir sehr geschätzten Film Harold & Maude, die die Meinung vertrat, man solle sein Herz nicht an Gegenstände verschenken! Entsprechend könnte ich, käme ich für einen Umzug nach „Leisureland“ infrage, mit meiner umfangreichen Film,- Comic- und Musik-Sammlung nur herzlich wenig anfangen! Wenn ich jedoch genau überlege, an was mein herz wirklich hängt, dann sind es auch eher weniger die materiellen Güter wie die eben erwähnte Sammlung, sondern vielmehr die kleinen, emotional wertvollen Dinge, die man besitzt. In meinem Fall wären es, so kitschig es klingen mag, die in Gips verewigten Handabdrücke meiner Kinder, die diese mit etwa 2-3 Jahren angefertigt haben. Diese haben, so peinlich es ihnen ist, bei mir seit nunmehr 13 und 19 Jahren einen Ehrenplatz! Ähnlich gestaltet es sich mit Haarsträhnen, die meine Mutter ihnen damals (gegen unseren Willen) heimlich abgeschnitten hat und die ich vor einigen Jahren in ihrem Nachlass entdeckte. Dies sind Dinge, die ich mit keinem Geld der Welt bezahlen könnte und die mir deshalb so unglaublich wertvoll sind. Eine Botschaft, die man auch zwischen den Zeilen aus Downsizing herausfiltern könnte. Denn oftmals sind es die kleinen Dinge, die unglaublich wichtig und wertvoll sind!

In seiner märchenhaften Satire präsentiert Alexander Payne eine überraschend optimistische Utopie, die voll liebevoller Details und Ideen sprüht, gut aufgelegte Darsteller zeigt und den Zuschauer in eine andere Welt zu entführen vermag!

Eine große Welt wartet auf Sie

Meine Villa! Mein Traumauto! Mein privater Tennisplatz! Ein Leben wie Gott in Frankreich muss nicht länger nur eine Fantasie bleiben.

Fangen Sie noch einmal ganz von vorne an und genießen Sie die Vorteile, die Leisureland zu bieten hat. Durch das neue Downsizing-Verfahren werden Sie zum Millionär – Sie schrumpfen, aber Ihr Vermögen wächst!

Lassen Sie Ihre Sorgen hinter sich und starten Sie in der kleinen großen Welt von Leisureland in eine glänzende Zukunft. Denn hier erwartet Sie nur das Beste!

Überzeugen Sie sich selbst – Leisureland ist eine Offenbarung, die Ihnen ein Leben in Saus und Braus beschert:

Sie möchten Ihrer Familie das perfekte Zuhause bieten? In Leisureland können Sie aus einer Vielzahl luxuriöser Anwesen ihr Traumhaus wählen. Ein privater Pool, ein eigener Minigolfplatz  – Ihnen stehen alle Möglichkeiten offen.

Sind Sie neugierig geworden? Machen Sie den ersten Schritt und erfahren Sie mit dem praktischen Leisureland-Umrechner, um wie viel Ihr Kontovolumen zunimmt, wenn die Körpergröße abnimmt:

http://www.leisureland.de/

Gewinnspiel:

Ich freue mich, zum Kinostart vonDownsizing“ ein Fanpaket, bestehend aus einer Espresso-Tasse, einer „Leisureland“-Cap und – ideal zum Thema „Gegenstände“ – eine Aufbewahrungsbox verlosen zu können.

Frage:

Was ist euer liebster Matt Damon – Film?

Wer mir bis zum 18. Januar 2018 eine Mail mit dem BetreffDownsizing“ (plus der Anschrift & der Antwort) an:

christian@wewantmedia.de

schickt, das Gewinnspiel freiwillig auf Facebook mit jemandem teilt, dem das auch gefallen könnte und mir, wer mag, noch ein “gefällt mir” auf meiner Facebook – Seite (https://www.facebook.com/wewantmedia) gibt, nimmt an der Verlosung teil!

Bestimmt durch die Reihenfolge der Teilnahme bekommt jeder Teilnehmer eine Nummer zugeordnet, über den oder die Gewinner/in entscheidet ganz unparteiisch und unbestechlich Random.org.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der/die Gewinner/in wird zeitnah benachrichtigt und unter diesem Post genannt.

Herzlichen Glückwunsch! Der Gewinner steht  fest und wurde per Mail informiert. Das Fanpaket ist bereits auf dem Weg, viel Spaß damit! Allen anderen Teilnehmenden meinen herzlichen Dank für die große Resonanz und viel Glück beim nächsten Gewinnspiel!

Christian Funke