"Green Book – Eine besondere Freundschaft" (ab dem 19. Juni im Handel) +++Rezension & Gewinnspiel+++

„Green Book – Eine besondere Freundschaft“ (ab dem 19. Juni im Handel) +++Rezension & Gewinnspiel+++

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, aber gleichzeitig viel Humor und wahrer Menschlichkeit geprägt ist. So müssen sie ihre Reise nach dem Negro Motorist Green Book planen, einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen.

GREEN BOOK wurde in diesem Jahr mit 3 Oscars in den Kategorien „Bester Film“, „Bester Nebendarsteller“ und „Bestes Originaldrehbuch“ ausgezeichnet und konnte nicht nur die Herzen der Kritiker, sondern mit über 1,4 Millionen Besuchern auch die Kinobesucher begeistern.

© 2018 eOne Germany

Meinung zur Veröffentlichung:

Dr. Donald Shirley (Mahershala Ali) ist ein renommierter und überaus erfolgreicher Pianist, der auf eine ausgedehnte Tournee von New York bis in die Südstaaten geht. Sein Problem ist, dass man das Jahr 1962 schreibt und die Rassentrennung in manchen Orten, wo man ihn als Pianist zwar gerne begrüßt, als Mensch jedoch nicht akzeptiert, zu Schwierigkeiten führen könnte. Ihm zur Seite steht der eher grobschlächtige und ungebildete Tony „Lip“ Vallelonga (Viggo Mortensen), der ihn als Chauffeur auf seiner Reise begleiten soll. Die Geschichte einer sich langsam aufbauenden Freundschaft…

Regisseur Peter Farrelly, bekannt geworden mit humortechnisch eher brachialen Komödien wie Dumm und Dümmer, Kingpin oder Osmosis Jones, beweist mit Green Book – Eine besondere Freundschaft, dass er auch ein Meister der leisen, eher subtil wirkenden Töne sein kann. Seine auf den Erinnerungen des Sohnes Nick Vallelonga basierende Geschichte ist ein emotional berührender, trotz seiner teils sehr humorvollen, immer pointierten Dialoge sehr ernsthafter und wundervoll gespielter Film. Das titelgebende Green Book, eigentlich „The Negro Motorist Green Book“,  ist ein damals jährlich von Victor Hugo Green herausgegebener Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer während der Zeit der Rassentrennung und beinhaltete Namen und Anschriften von Institutionen, die bereit waren, Schwarze zu bedienen. Was der Regisseur und seine Darsteller aus der Geschichte machen, ist ein auf wahre Begebenheiten beruhendes, stilvolles und sehr eindringliches Statement gegen jegliche Form der Diskriminierung, welches völlig zu Recht zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Dabei ist Green Book – Eine besondere Freundschaft trotz seiner dramatischen Geschichte sehr leichtfüßig erzählter Film, der in seinen liebevollen Details schwelgt und von dem perfekten Zusammenspiel seiner Hauptdarsteller und der hervorragenden musikalischen Untermalung profitiert.      

Green Book – Eine besondere Freundschaft (Originaltitel: Green Book, USA 2018) erscheint als DVD, Blu-ray und Video on Demand bei eOne Germany. Die mir zur Ansicht vorliegende Blu-ray, eine Softbox im O-Card, war in Bild (2,00:1/16:9) und Ton (Deutsch: dts-HD Master Audio 7.1; Englisch: Dolby Atmos) auf einem qualitativ hervorragenden Niveau. Im Bonusbereich gab es neben einer selbstlaufenden Trailershow die jeweils knapp fünf Minuten langen Specials „Eine virtuose Darbietung“, „Unvergessliche Freundschaft“ und „The Green Book: Damals und heute“.

Mit Green Book – Eine besondere Freundschaft präsentiert Peter Farrelly einen grandiosen Film über die Familie, Freundschaft und das Leben. Ein warmherziger, emotionaler und sehr unterhaltsamer Film, der seine wichtige Geschichte mit einer virtuosen Leichtigkeit erzählt und von mir eine eindeutige Empfehlung erhält!

Gewinnspiel:

Ich freue mich, zum Verkaufsstart von „Green Book – Eine besondere Freundschaft”

1 x die Blu-ray

1 x die DVD

verlosen zu können.

Frage:

Mit wem verbindet dich eine besondere Freundschaft?

Wer mir bis zum 19. Juni 2019 eine Mail mit dem Betreff „Green Book”  (plus der Anschrift & der Antwort) an:

christian@wewantmedia.de

schickt, das Gewinnspiel freiwillig auf Facebook mit jemandem teilt, dem das auch gefallen könnte und mir, wer mag, noch ein “gefällt mir” auf meiner Facebook – Seite (https://www.facebook.com/wewantmedia) gibt, nimmt an der Verlosung teil!

Bestimmt durch die Reihenfolge der Teilnahme bekommt jeder Teilnehmer eine Nummer zugeordnet, über den oder die Gewinner/in entscheidet ganz unparteiisch und unbestechlich Random.org.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der/die Gewinner/in wird zeitnah benachrichtigt.

Christian Funke