“Humans 2.0“ (justbridge entertainment GmbH) +++Rezension & Gewinnspiel+++

“Humans 2.0“ (justbridge entertainment GmbH) +++Rezension & Gewinnspiel+++

Die neuen Folgen spielen einige Monate nach dem Staffelfinale und knüpfen thematisch an die Geschehnisse an.

Die Existenz der Synths ist für die Menschen schon lange keine Neuheit mehr, dennoch müssen die Roboter um ihren Platz in der Welt kämpfen und sorgen nach wie vor für Aufregung. Synth Niska (Emily Berrington) ist weiterhin auf der Flucht, sie hält sich in Berlin auf. Bei sich trägt sie das Geheimnis um das Bewusstsein der Synths in Form eines Codes. Was hat sie damit vor? Gleichzeitig taucht eine mysteriöse Organisation auf, die droht, Schindluder mit dem neu gewonnenen Wissen um das Bewusstsein der Synths zu treiben.

Die packende futuristische Thriller-Serie von den Autoren Sam Vincent und Jonathan Brackley beschäftigt sich mit folgender Frage: Wie wäre es, in einer Welt zu leben, in der der technologische Fortschritt so weit vorangeschritten ist, dass er unseren Alltag und die Beziehungen zu unseren Mitmenschen voll und ganz beeinflusst?

In den Hauptrollen überzeugen Gemma Chan als Synth Anita, Katherine Parkinson als Laura Hawkins, Tom Goodman-Hill als ihr Mann Joe Hawkins und neu dabei „Matrix“-Star Carrie-Ann Moss als Dr. Athena Morrow.

© justbridge entertainment GmbH

Meinung zur Veröffentlichung:

Reboot. Recharge. Rebel.

Träumen Androiden von elektrischen Schafen? Schon Ende der 1960er Jahre stellte der visionäre Schriftsteller Philip K. Dick diese provokante Frage. Sam Vincent und Jonathan Brackley gehen in ihrer auf der schwedischen Serie Real Humans – Echte Menschen basierenden Serien-Adaption Humans noch einen Schritt weiter und fragen, wie weit man menschenähnliche Androiden, die offensichtlich in der Lage sind, ein Bewusstsein entwickeln, ja sogar lieben zu können, in die Familie (oder größer gedacht: gleichberechtigt in die Gesellschaft) aufnehmen kann. Daraus ergeben sich in dieser in einer parallelen Gegenwart angesiedelten Science Fiction-Serie spannende, teils schon philosophische, unsere Gesellschaft pointiert spiegelnde Aspekte, die den Reiz dieser von Channel 4 und AMC produzierten Serie ausmachen. Denn der in Staffel eins begonnene Gedanke wird hier konsequent weitergedacht, so dass die menschenähnlichen künstlichen Intelligenzen nun die Schwierigkeiten und Probleme menschlicher Emotionen erfahren und damit umzugehen lernen müssen. Damit wird dem aktuell sehr beliebten Thema eine weitere Facette und viele neue Gedanken und Ideen spendiert, die sich trotz ähnlicher Thematik völlig von der HBO-Serie Westworld unterscheiden. Neben den aus der Vorgängerstaffel bekannten Figuren erscheint Carrie-Ann Moss als geheimnisvolle Forscherin auf der Bildfläche, die Die Sammlung an gut ausgearbeiteten Charakteren sinnvoll bereichert.

Trailer:

Trailer: © ABC TV

Auch die zweite Staffel der britisch-amerikanischen Produktion Humans erscheint als DVD und Blu-ray bei justbridge entertainment. Mir lag zur Ansicht die Blu-ray vor, die in Bild (Full HD 1080) und Ton (Deutsch & Englisch: Dolby Digital 5.1) qualitativ überzeugen konnte. Die acht jeweils 46 Minuten langen Episoden sind auf zwei Blu-ray – Discs verteilt, dazu gibt es im Bonusbereich auf der zweiten Disc die Featurettes „A Look At The Series“, „Greetings“, „Making Humans“, „New Charakters“ und eine Programmübersicht.

Humans 2.0, nur wenige Monate nach der Vorgängerstaffel spielend, bearbeitet die vormals aufgebauten Gedankenmodelle weiter und bringt damit neue Aspekte und interessante Facetten in eine sowohl spannende, als auch intelligente Serie, die ich unbedingt empfehlen kann!

Gewinnspiel:

Ich freue mich, zum Heimkinostart von „Humans – Die komplette zweite Staffel“

2 x die Blu-ray

verlosen zu können.

Frage:
Was ist eure liebste Sci-Fi-Serie?

Wer mir bis zum 20. Mai 2018 eine Mail mit dem Betreff „Humans 2.0“ (plus der Anschrift & der Antwort) an:

christian@wewantmedia.de

schickt, das Gewinnspiel freiwillig auf Facebook mit jemandem teilt, dem das auch gefallen könnte und mir, wer mag, noch ein “gefällt mir” auf meiner Facebook – Seite (https://www.facebook.com/wewantmedia) gibt, nimmt an der Verlosung teil!

Bestimmt durch die Reihenfolge der Teilnahme bekommt jeder Teilnehmer eine Nummer zugeordnet, über den oder die Gewinner/in entscheidet ganz unparteiisch und unbestechlich Random.org.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der/die Gewinner/in wird zeitnah benachrichtigt und unter diesem Post genannt.

Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner stehen  fest und wurden per Mail informiert. Die Blu-rays sind bereits auf dem Weg, viel Spaß damit! Allen anderen Teilnehmenden meinen herzlichen Dank für die große Resonanz und viel Glück beim nächsten Gewinnspiel!

Christian Funke