James Clavells "SHOGUN" (Paramount Pictures Home Entertainment)

James Clavells „SHOGUN“ (Paramount Pictures Home Entertainment)

„Shogun“ ist eine der erfolgreichsten Serien der Fernsehgeschichte: Erleben Sie das preisgekrönte Meisterwerk jetzt als HD-Highlight! James Clavell lieferte die mitreißende Romanvorlage über Liebe und Krieg im feudalen Japan des Cover17. Jahrhunderts. Richard Chamberlain spielt John Blackthorne, einen Schiffsnavigator, der vor der japanischen Küste Schiffbruch erleidet. Nach seiner Rettung wird er Augenzeuge eines tödlichen Kampfes, in den auch Toranaga verwickelt ist. Der adelige Kriegsherr kennt nur ein Ziel: Er will Shogun werden – der oberste militärische Befehlshaber. Blackthorne gerät zwischen die Fronten, als er sich in die bezaubernde Mariko, eine verheiratete Vertraute Toranagas, verliebt und schließlich als erster Fremder zum Samurai wird.
Vollgepackt mit faszinierendem Bonusmaterial wird dieser Meilenstein der internationalen Fernsehunterhaltung auf Blu-ray™ zum unvergleichlichen historischen Erlebnis – im geheimnisvollen Reich von „Shogun“.

Meinung zur Veröffentlichung:

Der amerikanische Schauspieler Richard Chamberlain ist wie kaum ein anderer Darsteller mit den TV-Events der 80er Jahre verbunden. Ob in dem Erfolg „Die Dornenvögel“, „Agent ohne Namen“ oder dem 1980 gedrehten Shogun, alle wurden Klassiker und blieben dauerhaft gemeinsam mit ihrem Darsteller in Erinnerung! In Shogun spielt Chamberlain den amerikanischen Navigator John Blackthorne, der zu Beginn des 17. Jahrhunderts nach einem Sturm an der japanischen Küste strandet und nach einiger Zeit die Gunst des Fürsten Toranga (Toshirō Mifune, Die sieben Samurai, Yojimbo – Szene 4Der Leibwächter) gewinnt. Durch seinen Dienst bei Fürsten Toranga wird er jedoch in die Intrigen einiger Feudalherren hineingezogen, die sein Wirken am Hof argwöhnisch betrachten. Dies führt zu einigen gefährlichen Verstrickungen.

Basierend auf den gleichnamigen Roman von James Clavell werden in Anlehnung an die Erlebnisse des englischen Navigators William Adams historische Fakten und fiktionale Ergänzungen zu einem homogenen, fesselnden Ganzen kombiniert. Dank der hervorragenden Darsteller, der beeindruckenden Inszenierung und der farbenfrohen, imposanten und detailverliebten Settings und Kostüme ist die filmische Umsetzung auch aus heutiger Sicht faszinierend und unterhaltsam!

Paramount Pictures Home Entertainment veröffentlicht die amerikanische Mini-Serie Shogun erstmalig auf Blu-ray als im Artwork schön gestaltete 3-Disc-Edition mit einer Menge an informativem Bonusmaterial. Das ordentlich aufbereitete Bild liegt im damals üblichen TV-Format 4:3 vor, jedoch hat man im Gegensatz zum 1,33:1 Original-Format dieses auf 1,78:1 geändert, was dazu führt, dass zwar die schwarzen Balken links und rechts ein wenig schmaler wirken, dafür aber auch Bildinformationen oben und unten verloren gehen. Die Farben sind nach der Aufbereitung gerade in den Landschaftsaufnahmen oder bei den farbenprSzene 2ächtigen Kostümen satt und gut aufeinander abgestimmt, doch fällt gelegentlich eine Schwäche in der Detailauflösung auf, das Bild wirkt stellenweise zu weichgezeichnet, teils verrauscht. Trotzdem ist die HD-Version aus optischer Sicht der älteren DVD-Version in jedem Fall vorzuziehen. Die deutsche Tonspur liegt in Mono vor, die Originaltonspur in DTS-HD MA 5.1. Untertitel sind bei den japanischen Dialogen erneut nicht vorhanden.
Das umfangreiche Bonusmaterial ist dann über jeden Zweifel erhaben. Auf Disc 1 befindet sich neben dem 171 Minuten langen ersten Teil der Mini-Serie ein 80 Minuten langes, in 13 Teile aufgeteiltes Making of, welches auf wirklich jeden Aspekt der Dreharbeiten und der Hintergründe eingeht. Disc 2 bietet dann den 181 Minuten langen zweiten Teil und drei jeweils knapp 5 Minuten lange Featurettes zu den historischen Fakten, Disc 3 dann den letzten, 197 Minuten langen Teil und Audiokommentare von Regisseur Jerry London zu diversen Szenen des finalen Serienparts.

Shogun ist zu Recht einer der Klassiker unter den TV-Events der frühen 80er Jahre. Die geschickte Vermengung von historischen Fakten und Fiktion übt auch heute noch dank ihrer emotionalen und spannenden Geschichte, der Szene 3faszinierenden japanischen Kultur, der opulenten Ausstattung und den wunderschönen Landschaftsaufnahmen ihren Reiz aus und wurde seinerzeit mit Nominierungen und Auszeichnungen überschüttet. Mit der Blu-ray-Veröffentlichung von Paramount Pictures Home Entertainment hat der Fan endlich die Möglichkeit, Shogun in einer durchaus gelungenen Qualität zu sehen. Von mir gibt es dafür eine ganz klare Empfehlung!

Christian Funke-Smolka