Lang lebe Charlie Countryman (Koch Media) +++Rezension & Gewinnspiel+++

Lang lebe Charlie Countryman (Koch Media) +++Rezension & Gewinnspiel+++

Dem Versprechen seiner sterbenden Mutter gegenüber folgend, macht sich der junge Charlie Countryman auf ins rumänische Bukarest, nicht ahnend, dass ihm der Tod bereits ins Flugzeug gefolgt ist. Erst stirbt sein Sitznachbar, dann soll er dessen Tochter Gabi eine Nachricht überbringen und schließlich stellt sich Coverihr Ex Nigel als psychopathischer Killer heraus. Charlie muss eine Odyssee durch heruntergekommene Youth Hostels und Stripclubs überstehen und wird sein Leben und seine neu gewonnene Liebe gegen skrupellose Gangster verteidigen.

„Lola rennt“ trifft auf „True Romance“, wenn Superstar Shia LaBeouf im stylischen Bildersturm zum treibenden Moby-Soundtrack um sein Leben läuft. An seiner Seite glänzen die Hollywoodstars Mads Mikkelsen („Hannibal“), Evan Rachel Wood („The Wrestler“), Oscar®-Preisträgerin Melissa Leo („The Fighter“) und Rupert Grint („Harry Potter“) sowie Til Schweiger („Inglourious Basterds“) in der sicher ungewöhnlichsten Rolle seiner Karriere. Der vielleicht romantischste Todestrip des Jahres feierte seine Weltpremiere auf dem Sundance Filmfestival 2013 und lief im Wettbewerbsprogramm der 63. Internationalen Filmfestspiele von Berlin.

Meinung zum Film:

Ich gebe es ja nur ungern zu, aber ich muss meine liebevoll gepflegten Vorurteile dem Schauspieler Shia LaBeouf gegenüber seit diesem Film anscheinend überdenken (dies musste ich erstaunlicherweise letztens schon nach „The Paperboy“ bei Zac Efron, der witzigerweise auch zur Auswahl als Darsteller des Charlie Countryman stand). Regisseur Frederik Bond, ehemaliger Video-Clip-Regisseur präsentiert mit dem vorliegenden Lang lebe Charlie Countryman sein Spielfilmdebüt. Eine gute Geschichte lebt von interessanten Figuren und davon wimmelt es in Lang lebe CharliSzene 1e Countryman. Diese werden zudem noch von einer Schar an hervorragenden Schauspielern verkörpert.

Charlie Countryman, dargestellt von Shia LaBeouf, erlebt gerade eine akute Selbstfindungsphase. Nach dem Tod der Mutter reist er nach Rumänien, wobei schon sein Flug unter einem schlechten Stern zu stehen scheint. In Bukarest angekommen, verliebt er sich in die falsche Frau, denn Gabi (Evan Rachel Wood) hat einen Ex-Partner, der nicht mit sich spaßen lässt. Nigel (Mads Mikkelsen) ist ein skrupelloser Krimineller, der für ihn gefährliches Beweismaterial aufspüren möchte. Dazu gesellen sich weitere merkwürdige Gestalten, auf die Charlie im Verlauf seines merkwürdigen Liebes-Road-Trips trifft.

Von der ersten Minute versprüht Lang lebe Charlie Countryman ein schwer zu fassendes Gefühl. Man ist gleichzeitig irritiert und fasziniert, die Grenzen zSzene 3wischen Illusion und Realität verschwimmen dabei nicht nur für die Hauptfigur, sondern auch für den Zuschauer immer mehr.

Lang lebe Charlie Countryman erscheint bei Koch Media als Blu-ray, DVD und VOD in einer guten Bild- und Tonqualität, im Bonusbereich befindet sich lediglich der Originaltrailer.

Lang lebe Charlie Countryman war einer der Hits auf den verschiedenen Film-Festivals und überzeugt durch seine surreale Atmosphäre und der stimmungsvollen, rasanten Inszenierung. Gute Darsteller, ein toller Soundtrack und eine lässige Story machen den Film zu einem etwas anderen Liebesfilm, der komplett begeistert! Von mir deshalb eine ganz klare Empfehlung!

Szene 2

Gewinnspiel:

Ich freue mich, zum Heimkinostart von „Lang lebe Charlie Countryman“

2 x DVD

verlosen zu können!

Wer mir bis zum 15. März 2014 eine Mail mit dem Betreff „Lang lebe Charlie Countryman“ (plus der Anschrift) an:

christian@wewantmedia.de

schickt, das Gewinnspiel auf Facebook teilt und mir eventuell noch ein “gefällt mir” auf meiner Facebook – Seite (https://www.facebook.com/wewantmedia) gibt, nimmt an der Verlosung teil!

Bestimmt durch die Reihenfolge der Teilnahme bekommt jeder Teilnehmer eine Nummer zugeordnet, über den oder die Gewinner/in entscheidet ganz unparteiisch und unbestechlich Random.org.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der/die Gewinner/in wird zeitnah benachrichtigt und unter diesem Post genannt.

Christian Funke-Smolka

Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner stehen fest, die Filme sind bereits auf dem Weg… viel Spaß damit! Allen anderen Teilnehmenden meinen herzlichen Dank für die große Resonanz und viel Glück beim nächsten Gewinnspiel!