Love Wedding Marriage

Love Wedding Marriage

Love Wedding Marriage
(Splendid Film)

Es ist schwierig, wenn Filme für eine bestimmte Zielgruppe produziert werden, und dann von jemandem bewertet werden, der nicht zu Zielgruppe gehört. Hier entsteht schnell das Problem einer unfairen Beurteilung, die dem Film wahrscheinlich nicht angemessen ist. In diesem Fall haben wir den Film Love Wedding Marriage von der Regiedebütantin Dermot Mulroney. Produziert wurde die romantische Komödie von Leuten, die auch schon Wedding Date und My Big Fat Greek Summer veröffentlichten. Filme, die definitiv auf eine Zielgruppe zugeschnitten sind, die um einiges jünger ist und einen anderen Filmgeschmack hat, als meine Person. Um dem Film aber gerecht zu werden, holte ich mir Gastkritiker aus eben dieser Zielgruppe, nämlich meinen Sohn (9 Jahre) und meine Tochter (15 Jahre), um in einem fairen Verfahren die Stärken und Schwächen dieser Komödie zu erörtern (von wegen „entspannt Filme gucken“!!).

Die Geschichte handelt von der jungen, frisch verheirateten Eheberaterin Ava (Mandy Moore, Nur mit Dir) die, romantisch bis in die Knochen, von der Scheidungsankündigung ihrer Eltern nach 30 jähriger Ehe völlig überrollt wird. Da sie dass nicht zulassen kann, versucht sie alles daran zu setzen, diese Scheidung zu verhindern. Da sie auch vor heimlichen Manipulationsversuchen nicht zurückschreckt, bahnen sich auch in ihrer Ehe bald erste Probleme an. Wird es ihr gelingen, die Ehe der Eltern zu retten?

Love Wedding Marriage ist eine typische amerikanische Wohlfühl-Beziehungskomödie. Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema Scheidung und all ihren Konsequenzen wird hier so wenig erwartet wie die Anleitung für den Weltfrieden! Auch bei der Besetzung hat man mit der Wahl der Darsteller zielgruppenorientiert alles richtig gemacht, wählte man doch everybodys Darlings, allen Voran Darsteller wie Mandy Moore, Jessica Szohr (Gossip Girl) oder Kellan Lutz (Twillight). Die Geschichte selbst nutzt natürlich viele Genretypischen Klischees, um diese filmgerecht auszubauen. Dabei wählt man den bewährten Weg, und vermischt Liebe und Drama, jedoch wird immer mit ein paar Comedyeinsätzen und netten Lachern aufgelockert.

Love Wedding Marriage ist eine romantische Komödie, die gut unterhalten möchte, ohne dabei zu viel zu verkomplizieren. Eine allzu komplexe Geschichte sollte aus diesem Grunde nicht erwartet werden. Wer jedoch nett und gut unterhalten werden möchte, kann bei diesem Film aus dem Hause Splendid Film getrost zugreifen, denn auch trotz der ab und an auftretenden Vorhersehbarkeit der Story und ihren Charakteren bietet der Film kurzweiliges Entertainment.

CFS

Deutscher Trailer