“Office Uprising” (Universum Film) +++Rezension & Gewinnspiel+++

“Office Uprising” (Universum Film) +++Rezension & Gewinnspiel+++

Regie:

Lin Oeding

Schauspieler:

Brenton Thwaites, Karan Soni, Jane Levy, Zachary Levi, Ian Harding

In einer Waffen-Manufaktur lässt sich der Vorstand etwas Fieses einfallen, um die Angestellten effektiver arbeiten zu lassen: Ihnen wird einfach eine Art Dopingmittel in die Getränke gemischt. Zunächst läuft alles nach Plan und die Produktivität steigt, doch dann versemmelt ein schusseliger Mitarbeiter die Formel der Mixtur und die Kollegen verwandeln sich in mörderische Zombies. Nun müssen die wenigen, die noch bei Verstand sind, einen Weg aus dem Firmengebäude finden, ohne gefressen zu werden…

OFFICE UPRISING ist eine skurrile wie spannende Zombiekomödie, in der sich jeder wiedererkennen kann, der in einem Großraumbüro arbeitet. Shootingstar Brenton Thwaites („Pirates of the Caribbean: Salazars Rache“, „Maleficent – Die dunkle Fee“) überzeugt in der Hauptrolle als schusseliger Faulpelz Desmond. Zum restlichen Top Cast gehören „Suburgatory“ Hauptdarstellerin Jane Levy („Don’t Breathe“), Ninja-Turtle Raffael Alan Ritchson („Blue Mountain State“), der neue Superheld aus „Shazam!“, Zachary Levi („Thor: Ragnarok“), und der Taxifahrer aus Deadpool, Karan Soni („Girls’ Night Out“). Auf der Internetplattform Rotten Tomatoes konnte der Film einen Audience Score von 85 Prozent erzielen und wurde mit durchschnittlich 4 von 5 Punkten sehr positiv bewertet.

© Universum Film GmbH

Meinung zur Veröffentlichung:

Dass Büroarbeit kein Zuckerschlecken ist, wissen wir nicht erst seit Stromberg und Belko Experiment! Auch der zweite Spielfilm von Lin Oeding zeigt uns die für die Protagonisten blutige, den Zuschauer jedoch höchst unterhaltsame Seite dieses Arbeitsbereiches. Der junge Desmond (Brenton Thwaites) arbeitet für den Waffenhersteller Ammotech Weapons Manufacturing, doch so richtig fehlt es ihm an Motivation. Er beherrscht die Techniken des Blendens und des engagierten Vortäuschens, doch seine Lage wird brenzlig, als ein Energy Drink, der irgendwie seinen weg in die Belegschaft gefunden hat, deren Aggressionen potenziert und diese zu leicht reizbaren, blutdurstigen Monstern mutieren lässt. Gemeinsam mit einigen nicht- oder nur wenig infizierten muss er nun versuchen, diesen blutigen Alptraum zu überleben…

Lin Oeding ist ein Stuntkoordinator, der mit Office Uprising nach Braven und einigen Kurzfilmen und TV-Serienepisoden seinen zweiten Spielfilm inszeniert. Basierend auf dem Drehbuch von Ian Shorr (Splinter) und Peter Gamble Robinson haben wir hier eine überdreht-blutige Horrorkomödie über Zombie-ähnliche, mutierte Mitarbeiter, die eine herrlich respektlose Satire auf das nicht immer zimperliche Miteinander im Berufsalltag darstellt. Getragen von den solide agierenden Jane Levy, Karan Soni und Brenton Thwaites ist Office Uprising, der zwischen hemmungslos grandios und nicht ganz so gelungen hin- und herpendelt. Speziell in den nicht immer überzeugenden CGI-Effekten erkennt man das wohl eher geringe Budget, welches jedoch durch so manchen bissig-pointierten Gag wieder wettgemacht wird. Während Brenton Thwaites auf ganzer Linie überzeugt, bleibt Jane Levy etwas hinter ihren Möglichkeiten zurück. So ist Office Uprising eine Komödie, die das Rad nicht unbedingt neu erfindet, sich jedoch nicht verstecken braucht und anderthalb Stunden kurzweiligen Spaß bietet.  

© Trailer: ONE Media

Office Uprising (Originaltitel: Office Uprising, USA 2018) erscheint als DVD, Blu-ray und Video on Demand bei Universum Film. Die mir vorliegende Blu-ray befand sich in Bild (2,35:1/1080p/24) und Ton (Deutsch & Englisch: dts-HD Master Audio 5.1) auf einem qualitativ durchweg soliden Niveau, im Bonusbereich gab es lediglich den Trailer und eine Programmübersicht.

Lin Oeding präsentiert mit Office Uprising eine derbe Horrorkomödie, die nach einem grandiosen Einstieg dieses hohe Niveau nicht durchgängig zu halten vermag, jedoch immer wieder mit verrückten Einfällen und herrlichen Wendungen, so wie einigen gorigen Effekten überzeugt. Der filmische Fiebertraum eines spielwütigen Teenagers, kurzweilig und durchaus unterhaltsam!

Gewinnspiel:

Ich freue mich, zum Verkaufsstart von „Office Uprising”

1 x die DVD

verlosen zu können.

Frage:

Was ist eure liebste Zombie-Komödie?

Wer mir bis zum 02. Mai 2019 eine Mail mit dem Betreff „Office Uprising”  (plus der Anschrift & der Antwort) an:

christian@wewantmedia.de

schickt, das Gewinnspiel freiwillig auf Facebook mit jemandem teilt, dem das auch gefallen könnte und mir, wer mag, noch ein “gefällt mir” auf meiner Facebook – Seite (https://www.facebook.com/wewantmedia) gibt, nimmt an der Verlosung teil!

Bestimmt durch die Reihenfolge der Teilnahme bekommt jeder Teilnehmer eine Nummer zugeordnet, über den oder die Gewinner/in entscheidet ganz unparteiisch und unbestechlich Random.org.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der/die Gewinner/in wird zeitnah benachrichtigt.

Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinnerin steht fest und wurde per Mail informiert. Die DVD ist bereits auf dem Weg, viel Spaß damit! Allen anderen Teilnehmenden meinen herzlichen Dank für die große Resonanz und viel Glück beim nächsten Gewinnspiel!

Christian Funke