REALITY XL - Ab 26. April 2012 auf DVD und Blu-ray Disc erhältlich!

REALITY XL – Ab 26. April 2012 auf DVD und Blu-ray Disc erhältlich!

 

 

+++ „Ein Trip an die Grenze des Verstandes“ filmjournalisten.de +++ „Reality XL lebt nicht nur von den großen Fragen und einem raffiniertem Drehbuch, sondern auch der Schauspielkunst“ Merkur Online +++ „Tom Bohns Film geht mutig die ganz großen Fragen an, verwirrt bewusst seine Zuschauer, um sie am Ende auf geradezu poetische Weise mit ihren verqueren Gedanken zurückzulassen.“ teleschau – der mediendienst +++ „Bis zur letzten Kamerafahrt stark inszeniert“ Kinostarts.de +++ „In vielerlei Hinsicht ein ungewöhnlicher Film“ Hamburger Abendblatt +++ „Das ist große Kunst“ Südkurier

 

Realität ist ein Traum!

Ab 26. April 2012 auf DVD und Blu-ray Disc erhältlich!

 

Mit REALITY XL veröffentlicht das Label REX Film in Zusammenarbeit mit SchröderMedia am 26. April 2012 einen außergewöhnlich spannenden und packenden Mystery-Thriller mit Tiefgang auf DVD und Blu-ray Disc. Mit dem Independent-Film, der zu Beginn dieses Jahres in ausgewählten Kinos zu sehen war, ist es Regisseur Tom Bohn gelungen, eine hochspannende Geschichte zu inszenieren, die die Zuschauer mit ihrer authentischen Machart und der aktuellen Thematik begeistern wird.

REALITY XL besticht vor allem durch seinen herausragenden deutschen Cast, der mit vier bekannten Größen der deutschen Film- und Theaterlandschaft in den Hauptrollen aufwartet: Heiner Lauterbach, Max Tidof, Annika Greta Blendl und Godehard Giese überzeugen mit einzigartigen schauspielerischen Leistungen.

Über den Film

Genf/CERN – Mysteriöse Umstände haben zum Verschwinden von 23 Wissenschaftlern aus dem hochgesicherten Kontrollraum des Teilchenbeschleunigers LHC am Kernforschungsinstitut CERN geführt. Die dort seit Monaten laufenden quantenphysikalischen Experimente hatten bereits im Vorfeld für hitzige Diskussionen gesorgt, im Rahmen derer auch renommierte Wissenschaftler aus der ganzen Welt teils apokalyptische Szenarien vorhergesehen hatten. Keine dieser Weltuntergangs-Theorien hat sich bis dato (auch nur annähernd) bewahrheitet, doch nun scheint es, als sei das prophezeite Grauen über Nacht bittere Realität geworden. Seit einer routinemäßig angesetzten Nachtschicht, die am 14. Januar 2011 um 6.00 Uhr früh endete, fehlt von 23 Quantenphysikern jede Spur. Einziger Überlebender der Tragödie ist der körperlich schwer eingeschränkte Professor Konstantin Carus, der von Vertretern der Schweizer Staatsanwaltschaft an einem unbekannten Ort vernommen wird. Geklärt werden soll, ob sich während des kurrenten Experiments ein temporäres „Schwarzes Loch“ gebildet haben könnte, das umgebende Materie absorbiert. Das würde bedeuten, dass vom LHC eine unabsehbare Gefahr für den gesamten Erdball ausginge.

REALITY XL erscheint am 26. April 2012 auf DVD und Blu-ray Disc und wer einen Blick hinter die Kulissen werfen will, kann sich auf das Bonusmaterial freuen. Hier gibt es unter anderem ein „Making-of“, mehrere Audiokommentare sowie die beiden Features „Besuch am Filmset“ und das Dreh-Tagebuch vom „Reality XL Blog“, das zusätzliche spannende Einblicke in die Independent-Produktion gewährt.

 

Wir freuen uns, in Kooperation mit SchröderMedia und S&L Medianetworx GmbH eine Blu-ray von REALITY XL  an denjenigen verlosen, der mir bis zum 13. Mai 2012 eine Mail mit dem Betreff „REALITY XL“ an christian@wewantmedia.de schickt, und uns auf unserer Facebook-Seite (www.facebook.com/wewantmedia) ein „gefällt mir“ spendiert!.
Bei mehreren Einsendungen entscheidet wie immer das Los!

Christian Funke-Smolka

Die Gewinner wurden gezogen, und dürfen sich über ihren bald eintreffenden Preis freuen.

Herzlichen Glückwunsch und meinen Dank für die Teilnahme.

Allen, die jetzt nicht gewonnen haben drücke ich die Daumen für das nächste Mal!