STARBUCK - Ab 16. August im Kino

STARBUCK – Ab 16. August im Kino

„Umso erfreulicher, dass dieser Film nun auch in den deutschen Kinos starten wird und durchaus das Zeug dazu hat, für eine faustdicke Überraschung an den Kinokassen zu sorgen.“

(kino-zeit.de)

Ab 16. August im Kino

Ascot Elite Filmverleih GmbH

533 Kinder machen noch lange keine Familie. Und das erst recht nicht, wenn der fruchtbare Vater von seinem vermeintlichen Familienglück keinerlei Kenntnis besitzt. In seiner äußerst liebenswerten Komödie STARBUCK erzählt der franko-kanadische Regisseur Ken Scott die originelle Geschichte eines Mannes, der 20 Jahre nach einer eifrigen Zeit des anonymen Samenspendens mit 533 erwachsenen Töchtern und Söhnen konfrontiert wird.

STARBUCK bekam beim Toronto International Filmfestival 2011 Standing Ovations von einem begeisterten Publikum, wurde kürzlich auf dem renommierten Palm Springs Festival mit dem „People‘ s Choice Award“ ausgezeichnet und ist diese Woche der Eröffnungsfilm auf dem Filmfest München 2012.

Inhalt:

David Wozniak (Patrick Huard) benimmt sich auch mit seinen 42 Jahren wie ein unreifer Teenager. Ausgestattet mit einem großen Herzen aber ohne jegliches Verantwortungsgefühl manövriert er sich mit geringstem Widerstand durch sein überschaubares Leben. Als seine Freundin Valerie (Julie LeBreton) ihm eröffnet, dass sie schwanger von ihm sei und ihm gleichzeitig den Laufpass gibt, schwört David sich, sein Leben endlich auf die Reihe zu bekommen und ein guter Vater zu werden. Just zu diesem Zeitpunkt erfährt er, dass er bereits Vater ist. Und zwar von 533 Kindern. Vor 20 Jahren hat David sein Leben durch – offensichtlich sehr viele – anonyme Samenspenden finanziert. 142 seiner 533 Töchter und Söhne strengen nun eine Sammelklage an, durch welche die Identität ihres biologischen Vaters offengelegt werden soll, den sie aus den Unterlagen der Samenbank nur unter dem Pseudonym „Starbuck“ kennen….

www.Starbuck-derFilm.de

http://www.facebook.com/starbuck.derfilm

​Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=65WGfVlfAic

​Gewinnspiel:

Wir freuen uns, mit Unterstützung  des

Ascot Elite Filmverleihs

2 Kinokarten und 1 Poster

verlosen zu können.
Wer mir bis zum 16. August 2012 eine Mail mit dem Betreff “Starbuck” (und der Anschrift) an:
christian@wewantmedia.de
schickt, und uns noch ein “gefällt mir” auf unserer
Facebook – Seite (https://www.facebook.com/wewantmedia)
gibt, nimmt an der Verlosung teil!

Bestimmt durch die Reihenfolge der Teilnahme bekommt jeder Teilnehmer eine Nummer zugeordnet, über den oder die Gewinner/in entscheidet ganz unparteiisch und unbestechlich Random.org. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der/die Gewinner/in wird zeitnah benachrichtigt und unter diesem Post genannt.

​So! Das Los hat entschieden. Herzlichen Glückwunsch Marius H. aus Duisburg, die Kinokarten und das Poster müssten in den nächsten Tagen bei Ihnen eintreffen! Viel Spaß damit…. Allen, die teilgenommen haben meinen herzlichen Dank, vielleicht klappts ja beim nächsten Gewinnspiel!

​Christian Funke-Smolka