Tutanchamun - Der Fluch des Pharao -  Die komplette Miniserie  (Ascot Elite)

Tutanchamun – Der Fluch des Pharao – Die komplette Miniserie (Ascot Elite)

Es gibt nur wenige historische Figuren, um die sich mehr Sagen ranken als die des altägyptischen Königs Tutanchamun. War schon sein Leben und zu frühes Sterben ein spannendes Thema, wird dieses doch übertrumpft von den Mythen um seine Totenstätte. 1922 wurde diese im Tal der Könige von Howard Carter entdeckt, und schnell machte die Geschichte um den “Fluch der Pharaonen” die Runde, welche anscheinend durch die deutlich erhöhte Sterberate der Expeditionsteilnehmer in den ersten Jahren nach der Entdeckung bestätigt wurde.
Wie so oft führen solche Sagen und Mythen letztendlich zu einer gerne genutzten Verwertung in Literatur und später Filmform. So auch im Fall der spannenden und faszinierenden Geschichte um das Grab Tutanchamuns. Die aktuellste und wohl temporeichste Nutzung dieser Story haben wir hier in der 2006 entstandenen amerikanischen TV-Mini-Serie Tutanchamun – Der Fluch des Pharao vorliegen.
Regisseur Russel Mulcahy setzt dabei jedoch weniger auf eine detaillierte und fundierte Wiedergabe der damaligen Geschehnisse, sondern erzählt eine fiktive Abenteuergeschichte, die alle Freunde von Indiana Jones und Der Mumie begeistern dürfte!

Die Geschichte handelt von dem jungen und draufgängerischen Archäologen Danny Freemont (Casper Van Dien – Starship Troopers) der den Mythos um den letzten Kampf des Pharaos Tutanchamuns gegen das Höllenwesen Seth erforschen will. Die Sage behauptet, dass seit diesem Kampf die vier Teile einer magischen Smaragdplatte verschwunden sind, jedoch derjenige, der alle vier Teile sein Eigen nennt, eine alte Kraft entfesselt, die dem Besitzer allumfassende Macht über die Welt beschert.
Bei seinen Nachforschungen gelang es Freemont bereits, drei der Platten zu finden, doch nun heftet sich eine mysteriöse Geheimgesellschaft skrupelloser Industrieller an seine Fersen, um ihm diese Smaragdplatten zu entwenden. Ein Wettlauf um die letzte Platte und damit die Zukunft der Menschheit beginnt.

Regisseur Russel Mulcahy dürfte den meisten Zuschauern durch seinen Filmerfolg Highlander bekannt sein. Auch hier gelingt es ihm, die Grundlage einer Sage unterhaltsam mit Spannungs- und Actionmomenten aufzupeppen und zu einem unterhaltsamen Ganzen zu vermengen. Auch wenn ihm dabei nicht ganz das hohe Niveau des Klassikers Highlander gelingt, bietet Tutanchamun – Der Fluch des Pharao genau die Kombination von Abenteuer und Action, Spannung und Humor, exotischer Location und gelungenen Effekten, dass man sich über die gesamte, beinahe dreistündige Laufzeit hervorragend und kurzweilig unterhalten fühlt.

Die Blu-ray aus dem Hause Ascot Elite präsentiert die komplette Mini-Serie von Regisseur Russel Mulcahy (Resident Evil: Extinction, Highlander) erstmals in der ungeschnittenen Version mit einer Gesamtlänge von 170 Minuten in einer sehr guten Bild- und Tonqualität. Im Bonussektor befindet sich neben Originaltrailer noch ein kürzeres Interview mit Hauptdarsteller Malcolm McDowell (Halloween, Clockwork Orange) und eine Programmübersicht.

Tutanchamun – Der Fluch des Pharao ist ein stimmiger, solide und actionreich inszenierter Abenteuerfilm mit gut aufgelegten Darstellern und einem überaus gelungenen und atmosphärischen Setting. Wer auf eine fundierte Abhandlung und historisch korrekte Bearbeitung der Thematik verzichten kann, sondern sich einfach nur temporeich und spannend unterhalten lassen will, der sollte sich Tutanchamun – Der Fluch des Pharao anschauen. Ein klassischer Abenteuerfilm mit hohem Unterhaltungswert.

Gewinnspiel:

Wir freuen uns, mit Unterstützung  von

Ascot Elite

zum Release von  ​“Tutanchamun – Der Fluch des Pharao“  am 09. Oktober 2012

3x die Doppel-DVD

und

3x die Blu-ray

der spannenden TV-Mini-Serie verlosen zu können!

Wer mir bis zum 31. Oktober 2012 eine Mail mit dem Betreff “verfluchte Pharaonen” (und der Anschrift plus Nennung des gewünschten Medien-Formats) an:
christian@wewantmedia.de
schickt, und uns eventuell noch ein “gefällt mir” auf unserer
Facebook – Seite (https://www.facebook.com/wewantmedia)
gibt, nimmt an der Verlosung teil!

Bestimmt durch die Reihenfolge der Teilnahme bekommt jeder Teilnehmer eine Nummer zugeordnet, über den oder die Gewinner/in entscheidet ganz unparteiisch und unbestechlich Random.org.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der/die Gewinner/in wird zeitnah benachrichtigt und unter diesem Post genannt.

​Gratulation an die Gewinner, die Mini-Serie müsste mittlerweile im Briefkasten liegen! Meinen herzlichen Dank allen, die an dem Gewinnspiel teilgenommen haben! Denen, die nicht unter den glücklichen Gewinnern waren, drücke ich die Daumen für das nächste Gewinnspiel!!

Christian Funke-Smolka