Tubbe: Eiscafe Ravetto (Audiolith)

Tubbe: Eiscafe Ravetto (Audiolith)

AL164 TUBBE - Eiscafe Ravetto Cover

 

Ravesaison im Eissalon – Audiolith goes Pop!

Erst im Frühjahr 2011 gründeten die Bassistin Steffi Jakobs (vormals aktiv bei „Rosalie & Jakob“) und der Produzent und Klangkünstler Klaus Scheuermann in München das Projekt Tubbe, welches sich ambitioniert der Vielfalt der bandpic_tubbe-240x196elektronischen Musik widmet. Anfängliche kleinere Erfolge führten schnell zu gefüllten Tanzflächen des Münchener Discotheken – Nachtlebens und ersten Live-Gigs, wobei hier der erste große Durchbruch im April 2012 beim Auftritt auf dem L-Beach-Festival an der Ostsee kam. Der Umzug nach Berlin, die Veröffentlichung ihrer ersten Single „Mess“ und noch mehr Auftritten festigten ihren Ruf als elektronische Beatartisten, deren Songs ihren Reiz durch die markante Stimme der studierten Musikerin Steffi Jakobs erst so richtig zu entfalten wissen.

Hier nun haben wir ihr Albumdebüt mit dem tollen Namen Eiscafe Ravetto, welches beim renommierten Label für gute Mucke Audiolith erscheint. Mit zwölf Tracks entführt uns Tubbe mit ihrem fetten Beat auf die Tanzfläche. Dass die Songs aber nicht nur gut ins Bein, sondern dank der charmant-intelligenten Lyrics auch ins Hirn gehen, ist der Verdienst der markant-einprägsamen Stimme Steffi Jakobs, die die ganze Bandbreite von einfühlsam und sinnlich bis antreibend abdeckt. Selbst der Wechsel von Deutsch und Englisch stört mich hier, wie sonst normalerweise immer relativ schnell, gar nicht.
Auch wenn mich nicht jedes Lied sofort gepackt hat, ist es die Mischung aus gut tanzbaren Balladen und echten Party-Krachern, die ihren Reiz ausübt. Leicht verschroben, die Texte immer pointiert und pfiffig, sind Tubbe ein interessanter Part der aktuellen deutschen Szene der gehobenen und Schubladenübergreifenden Elektro-Mucke!

Bei ihren Liveauftritten wird Tubbe von dem Schlagzeuger Fab Füss unterstützt, der die beiden musikalisch wunderbar ergänzt.
Also, holt euch die CD und haltet die Augen offen nach einer Möglichkeit, Tubbe live erleben zu können!

TUBBE LOGO

Tubbe Links:

http://www.tubbemusik.de/
http://www.facebook.com/DeinTubbe
https://soundcloud.com/tubbe

Tubbe im Audiolith Webshop:

http://bit.ly/ZBxt5F

Label-Homepage mit weiterführenden Links:

http://www.audiolith.net/tubbe

Christian Funke-Smolka