Ford präsentiert: „Ford Mustang“ (Sponsored Post)

Ford präsentiert: „Ford Mustang“ (Sponsored Post)

Im Frühjahr 1964 schuf der amerikanische Automobilhersteller Ford mit dem Ford Mustang einen Sportwagen, der einer der ultimativen Kultwagen ist und den man in unzähligen Filmen und TV-Serien bewundern kann. In den mittlerweile 53 Jahren hat das Sportcoupé dabei nichts von seiner Faszination eingebüßt, sondern ist nach wie vor eine kraftvolle, dynamische und unverwechselbare Ikone der Automobilindustrie. Im ersten Jahr seiner globalen Verfügbarkeit wurde der Ford Mustang gleich zum meistverkauften Sport-Coupé der Welt. So wurden im Jahr 2015 laut IHS Automotive rund 110.000 Fastback- und 30.000 Convertible-Modelle verkauft. Die Gesamtzahl aller weltweit zwischen Anfang Januar und Ende Dezember 2015 verkauften Mustang-Modelle beläuft sich auf exakt 141.868 Exemplare. Und die Nachfrage nach dem legendären Pony Car bleibt anhaltend hoch. Kein Wunder, denn die Kombination aus markantem Design, einer hochmodernen Technologie und einem kraftvollen Motor zaubert jedem, der in den Genuss kommt, in diesem Fahrzeug fahren zu können, ein verzücktes Lächeln ins Gesicht. Dies kann man sehr gut bei dem untenstehenden Clip beobachten, wo man für eine Kampagne ein Mustang – Taxi einsetzte, welches die ahnungslosen Gäste abholte und ihnen eine unvergessliche Taxifahrt spendierte.

Auch wenn man in der nahen Zukunft kein so imposantes Taxi einsetzen wird, möchten viele auf den Fahrspaß nicht verzichten und gönnen sich den Ford Mustang Fastback mit seinem modern geformten, aber dennoch klassisch erscheinenden Fließheck, oder den perfekt proportionierten Ford Mustang Convertible. Technisch so modern wie innovativ besticht der Wagen durch eine imposante Serienausstattung und einem leistungsstarken Motor, der einen bei 421 PS von 0 auf 100km/h in 4,8 Sekunden bringt. Hier fährt man mit Stil und Spaß, denn der Ford Mustang gehört auch nach über fünfzig Jahren noch lange nicht zum alten Eisen!